Derselbige


Es dachte einer sachte
Und über vieles wachte
Derselbige geschwind, 
So, wie sie eben sind.

So sah er, was da möglich
Und sagte sich: "Da frög' ich
Am besten einen andern."
Schickt gleich sich an zu wandern.

So ging er über Stock und Stein,
Nahm dieses mit, liess jenes sein,
Kam müde, aber froh zurück;
Ass glücklich noch ein Kuchenstück

Und als es tagte, fragte,
Indem er laut es sagte
Derselbige von neuem:
"Was kann mich heut' erfreuen?"

So hört er auf sein Herz
Erlaubt sich manchen Scherz
Und Gutes mag im Maien
Wie anderntags gedeihen.
...





PL 2021

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zweisamkeit

Entstehung